Category Archives: Co-Familien Welcome

Handwerker gesucht

Sie haben handwerkliches Geschick und würden gerne konkret junge Menschen unterstützen? Gerade wenn es mit der Sprache noch nicht so gut klappt, kann Arbeit mit den Händen Bestätigung geben. Außerdem kann man darüber auch einen Zugang zur Sprache finden.

Unsere Jungen möchten ihre Zimmer und Wohnungen noch besser selbst gestalten. Dazu gehört es Fußleisten zu verlegen, zu streichen, tapezieren, gebrauchte Kleinmöbel „aufzupolieren“, gebrauchte Fahrräder wieder fahrtüchtig zu machen ….

Sie möchten uns dabei unterstützen?

Dann rufen Sie uns an unter 02307-43 8 43 11
oder schreiben uns eine Mail info@co-familien.de

DANKE!

Der Verein Co-Familien möchte sich bedanken! Zuerst einmal bei all den Menschen, die uns mit Sach- und Zeitspenden unterstützt haben, in Kürze werden wir auch Fotos der Wohnungen online stellen, vielleicht findet der eine oder andere eins seiner Schätze wieder!

Und wir möchten uns herzlich bei den Menschen, Organisationen und Firmen bedanken, die uns mit Geldspenden unterstützt haben, ohne Sie wäre unsere Arbeit nicht möglich! Dazu gehört die Kollekte einer Vokationsfeier, die Untersützung durch die ProWin Stiftung, den Lions Club Kamen, Kemna Druck und die GSW.

DANKE!

Sie wollen unsere Arbeit auch unterstützen? Spenden können Sie direkt über unsere Homepage.

Sachspenden benötigen wir zur Zeit keine mehr.

Sechs unbegleitete Minderjährige eingezogen

In den beiden Wohnungen in Selm und der Wohnung in Unna sind jetzt sechs junge Männer aus Afghanistan, Syrien, Somalia und dem Iran eingezogen.

Für alle steht im Vordergrund so schnell wie möglich Schul- und Bildungsangebote wahrzunehmen. Unsere Co-Familien unterstützen uns rege dabei, den Jungen die Umgebung zu zeigen, Deutsch zu lernen und hier ein Stück Heimat zu finden.

Und es haben sich auch noch andere Menschen gefunden, die uns unterstützen. So hilft uns ein Nachbar aus Selm dabei, die gespendete Einbauküche aufzubauen und verlegt gemeinsam mit den Jungen Fußleisten.

Technisch begabt sind unsere Jungen alle – sie haben uns auch schon tatkräftig dabei unterstützt, die letzten Möbel aufzubauen!

Co-Familien e.V. hält jetzt insgesamt 3 Wohnungen für UMF vor

In Selm haben wir jetzt zwei und in Unna eine Wohnung mit insgesamt 6 Plätzen für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. Die ersten beiden jungen Menschen sind auch bereits vor Weihnachten eingezogen und stehen auch schon im regen Kontakt mit ihren Co-Familien. Insbesondere in der Alltagsunterstützung (wo gibt es Vereine, wo kann ich halal einkaufen etc.) erweisen sie sich als eine wertvolle Ergänzung der pädagogischen Arbeit.

 

 

Erste Wohnung in Selm bezugsfertig

Die erste Wohnung in Selm für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Selm ist bezugsfertig!

Eine großzügige 2-Zimmer Dachgeschosswohnung für zwei junge Menschen wartet auf ihre ersten Bewohner. Dank der großzügigen Möbelspenden konnten wir die Wohnung komplett einrichten.

Auch die ersten Co-Familien Welcome warten auf ihren Einsatz!

« Older Entries Recent Entries »