Innovativer Verein sucht Sozialpädagog*innen

Für unseren neuen Standort in Oldenburg suchen wir Sozialpädagog*innen!

Der Verein

Co-Familien e.V.Wir sind ein junger und innovativer Verein, der ambulante Familienhilfe anbietet. Wir haben uns spezialisiert auf Fremdunterbringungsvermeidungen und Rückführungsbegleitungen. Außerdem suchen und vermitteln wir Co-Familien.

Sie sind…

idealerweise im Moment in einer Umbruchphase und suchen eine zusätzliche Herausforderung und Gelegenheit für sozialpädagogisch interessante Tätigkeit in einem geringen Stundenumfang. Ggf. zusätzlich zu einem bestehenden Arbeitsverhältnis, während Erziehungszeiten oder als Begleitung zum Masterstudium. Denkbar sind Honorartätigkeiten oder ein Mini-Job. Je nach Veränderung Ihrer Lebenssituation und unserer Auftragslage ist später eine Umwandlung in ein festes Beschäftigungsverhältnis möglich.

Wir bieten:

  • flexible Arbeitszeiten
  • spannende Tätigkeit
  • Supervision und Fortbildung
  • intensive Fallreflexionen im Team
  • Arbeit im Tandem
  • innovatives Umfeld, das es ermöglicht, eigene Ideen umzusetzen
  • kleiner beweglicher Träger
  • flache Hierarchien
  • eigenverantwortliches Arbeit mit Rückhalt bei Team und Leitung

Sie sollten mitbringen:

  • ein abgeschlossenes sozialpädagogische Studium
  • Lust auf Veränderung
  • Erfahrungen in der ambulanten oder stationären Kinder- und Jugendhilfe
  • idealerweise eine Fortbildung mit systemischen Schwerpunkt
  • Kenntnisse in sozialpädagogischer Diagnostik und Methoden
  • Reflexionsfähigkeit und die Bereitschaft sich konstruktiv mit Ihrer Arbeit und ihren eigenen Bildern von Familie auseinanderzusetzen

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Zu genaueren Konditionen und um unser Angebot vorzustellen vereinbaren wir gerne einen persönlichen Kennenlerntermin!

Bitte senden Sie einen Lebenslauf und ggf. relevante Arbeitszeugnisse an info@co-familien.de

Wir werden umgehend Kontakt zu Ihnen aufnehmen!